Dialogmarketing



Sprachnavigation

Dialogmarketing Marketing-Instrument mit Zukunftsperspektiven

Die Entwicklung des Dialogmarketing ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Kaum eine andere Marketing-Disziplin zeichnet sich durch so viel Dynamik aus und keine andere erlebt einen vergleichbaren Boom. Im Zeichen der sich rasant entwickelnden Cybermärkte erhält das Dialogmarketing eine völlig neue Dimension. Fortschrittliche Online- und Mobile-Dialogformen und E-Commerce sowie soziale Netzwerke eröffnen spannende Zukunftsperspektiven.

Dialogmarketing etabliert sich zunehmend als eines der wichtigsten strategischen Tools des modernen Marketings und erschliesst neue Perspektiven für Unternehmen. Die Fokussierung auf kleine Zielgruppensegmente und die zunehmenden Möglichkeiten der individuellen Ansprache einzelner Zielpersonen eröffnen ein immenses Akquisitionspotenzial. Der Aufbau und die systematische Pflege der Kundenbeziehungen im Rahmen von Customer-Relationship-Management-Konzepten erweisen sich immer mehr als entscheidende Faktoren für den langfristigen Unternehmenserfolg.

Dialogmarketing - Definition

Dialogmarketing umfasst alle marktgerichteten Aktivitäten, die sich der direkten Kommunikation und/oder des Direktvertriebs bzw. Versandhandels bedienen, um ihre Zielgruppe persönlich und individuell anzusprechen. Ferner schliesst es marktgerichtete Aktivitäten ein, die sich aufgrund der Absicht, einen direkten, individuellen Kontakt herzustellen, der mehrstufigen Kommunikation bedienen.

Quelle: Dr. Heinz Dallmer (ehemaliger Geschäftsführer Bertelsmann Datenmanagement, Gütersloh)

Konsequente Ausrichtung auf den Dialog

Dialogmarketing wird als wichtiges Instrument für die langfristig konzipierte Pflege von Kundenbeziehungen ständig weiter verfeinert und seine Bedeutung als eigenständiger oder ergänzender Distributionskanal in den Unternehmen nimmt zu. Doch einer der Schlüsselfaktoren für die weitere Entwicklung sind das Internet und mobile Technologien: Mit der Entstehung neuer Märkte im digitalen Zeitalter erhält Dialogmarketing einen neuen Stellenwert. Auf Internet, Mobile Marketing und Social Media basierende One-to-One-Konzepte werden die Nutzung des elektronischen Marketings intensivieren und dieses auf einer neuen Ebene zu strategischer Bedeutung führen. Was bleibt, ist das Wesen des Dialogmarketings, das sich auch im elektronischen Zeitalter behaupten wird: Die konsequente Ausrichtung auf den Dialog.

Die Bedeutung des zielgerichteten Dialogmarketings wird weiter zunehmen. Denn keine andere Marketing-Disziplin bietet so faszinierende Möglichkeiten und Chancen.

Die wichtigsten Einsatzgebiete des Dialogmarketings

Mit Dialogmarketing können Sie neue Kunden gewinnen und bestehende pflegen, Produkte und Dienstleistungen verkaufen, mit Umfragen die Zufriedenheit Ihrer Kunden messen und vieles mehr. Im Dialog mit den Marktpartnern lassen sich zudem Image, Marke und Bekanntheit von Unternehmen und Produkten stärken.

Kundengewinnung
Kundenbindung
Verkauf
Spenden
Marktforschung und Umfragen
Stärkung von Image und Bekanntheit, von Marken und Angeboten

 

Mehr Wissenswertes aus der Forschung und Fachbeiträge sowie Tipps für die Einsatzmöglichkeiten des Dialogmarketings finden sie in den nachstehenden Rubriken.

Haben Sie Fragen zu Marketing und Kommunikation?

Die Experten von Dialog Marketing Solutions helfen Ihnen bei der Analyse, Auswahl und Umsetzung von praxisnahen Ideen und Konzepten. Genau auf Sie zugeschnitten, mit effizienten Werkzeugen und sofort umsetzbaren Lösungen.

Jetzt Beratung anfordern